Telefon: +49 911 1335-335

uvex erhält Arbeitsschutz-Zertifikat

Staatsminister Eberhard Sinner hat Rainer Winter, dem Geschäftsführenden Gesellschafter der Fürther uvex-Gruppe, die Zertifikate zur erfolgreichen Einführung des Arbeitsschutz-Managementsystems „Ohris“ (Occupational Health and Risk Managementsystem) überreicht.

Nach Aussage Winters will uvex, das zu den führenden Anbietern von Produkten für den Arbeitsschutz gehört, gerade auch im eigenen Betrieb die Arbeitsplätze so sicher wie möglich gestalten und den Sicherheitsgedanken systematisch in der Unternehmenskultur, der Organisation und in den Prozessen verankern. „Da in der Zertifizierung nach ISO 9001:2000 das Arbeitssicherheitssystem nicht ausreichend Berücksichtigung findet, schließt Ohris hier eine wichtige Lücke.“ Das Arbeitsschutz-Managementsystem „Ohris“ wurde vom Bayerischen Gesundheitsministerium in Zusammenarbeit mit der Industrie entwickelt. Neben uvex wurde dieses auf Prävention ausgelegte System unter anderen bei BMW, e.on und DB Regio etabliert. An den Erfahrungen mit dem Arbeitssicherheitssystem will uvex auch seine Kunden teilhaben lassen.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2003, Seite 60

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick