Telefon: +49 911 1335-335

PC für Schulen

Im Oktober 2001 gründeten unter Federführung der AOK Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verbänden den gemeinnützigen Verein „Hardware4Friends Mittelfranken e.V.“. Er versteht sich als regionaler Beitrag zur bundesweiten Initiative D21 und verfolgt mit seinem Angebot an Internet-Kursen für Jedermann das Ziel, mittelfränkische Schulen mit Hardware auszustatten. Sponsoren sind die AOK Bayern und IBM Deutschland.

Seit Gründung wurden 88 Kurse mit ca. 800 Teilnehmern durchgeführt, wobei ein Überschuss von rund 15000 Euro erwirtschaftet wurde. „Dieser wurde in Hardware umgesetzt, um 19 mittelfränkische Schulen mit PCs, Monitoren, Druckern usw. zu unterstützen“, so Vereinsvorsitzender Werner Zahel.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 02|2004, Seite 12

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick