Telefon: +49 911 1335-335

AAN Apparate- und Anlagentechnik

Anlagen für die Industrie

Zahlreiche Industriebranchen gehören zu den Kunden der AAN Apparate- und Anlagentechnik Nürnberg GmbH, die im Jahr 2000 gegründet wurde und heute von Walter Stöhr als Geschäftsführer geleitet wird. Auf der Referenzliste stehen beispielsweise Kunden aus den Indus-triezweigen Kunststoff, Chemie, Holzbearbeitung, Nahrungsmittel und Stahl.

So vielfältig wie die Kunden sind auch die Anlagen, die von AAN gefertigt werden: Zum Portfolio gehören u.a. verschiedene Arten von Wärmetauschern, die für die Kühlung von Gemischen und Abschreckmedien oder für Kondensatoren und Industriewaschmaschinen gebraucht werden. Weitere Produkte sind Kühl- und Umwälzaggregate (z.B. für Härtebäder), Industriekühlanlagen, Vergüteanlagen, Aufbereitungsanlagen für Isolieröle sowie Vakuumanlagen für die Verfahrenstechnik.

Anfangs ließ AAN die Produkte noch von regionalen Firmen fertigen. Dann entschloss sich die Geschäftsleitung jedoch, im eigenen Hause zu fertigen, um Qualität und Termintreue besser gewährleisten zu können. So wurde im Juni 2001 als Fertigungsbetrieb die AVW Apparate-Vakuum-Wärmetechnik GmbH gegründet, die seit vier Jahren in Schwabach ansässig ist. Die beiden Firmen AAN und AVW sind mit Qualitätsmanagementsystemen zertifiziert. Außerdem wurde die sogenannte HPO-Zulassung erworben, die zur Fertigung von Produkten nötig ist, die der Druckbehälterverordnung unterliegen (z.B. Edelstahl-Druckbehälter). Acht technische und fünf kaufmännische Mitarbeiter sind für AAN tätig, sie setzten im vergangenen Geschäftsjahr 5,5 Mio. Euro um.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 08|2010, Seite 52

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick