Telefon: +49 911 1335-335

Wirtschaftsjunioren Bayern

Zacherl im Landesvorstand

Andreas Zacherl, Geschäftsführer der GBI Kommunale Infrastruktur GmbH & Co. KG in Herzogenaurach, ist zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Bayern (WJ) gewählt worden.

Zacherl, der sich auch im Vorstand der Wirtschaftsjunioren Fürth engagiert, wurde bei der Mitgliederversammlung in Coburg in das bayerische Führungsteam gewählt. Er wird den WJ-Landesverband 2019 gemeinsam mit der Landesvorsitzenden Marlen Wehner (WJ Würzburg), Schatzmeister Mathias Zweyer (WJ Bamberg) und acht weiteren Ressortleitern führen. Zudem übernimmt Zacherl die Leitung des Ressorts Unternehmertum. Einen inhaltlichen Schwerpunkt will das Vorstandsteam im kommenden Jahr auf die Frage legen, welche Herausforderungen die Digitalisierung für Führungskräfte mit sich bringt.

Bei der Mitgliederversammlung wurde ein weiterer Wirtschaftsjunior aus Fürth geehrt: Tobias Wittmann von Rauh Erodiertechnik erhielt die höchste Auszeichnung der Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Goldene Junioren-Nadel. Er wurde damit für sein herausragendes Engagement im WJ-Kreis Fürth sowie für seinen landesweiten Einsatz für die Bildungsprojekte der Wirtschaftsjunioren geehrt.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 11|2018, Seite 49

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick