Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Kinder forschen zu Hygiene und Sicherheit (Sonderworkshop)

 

Ansprechpartner (1)

Kerstin Lesche

Kerstin Lesche

Projektkoordinatorin Haus der kleinen Forscher Tel: +49 911 1335 1214

Hygiene- und Sicherheitsregeln nehmen nicht erst seit Corona immer mehr Einzug in den KiTa- und Schulalltag. Im Sinne einer nachhaltigen Verankerung des Präventionsgedankens ist es wichtig, schon Kinder auf anschauliche Weise für Gesundheits- und Sicherheitsthemen zu sensibilisieren. Die endlos wiederholte Frage „Hast du dir auch richtig die Hände gewaschen?“ erscheint vielen Kindern oft mehr als lästig. Aber ist Händewaschen wirklich so wichtig? Wir werden in der Fortbildung Bakterien sichtbar machen und einen wirksamen Schutz vor der schädigenden Kraft der Sonne erforschen. Kann man Pflanzen auch mit Haushaltsreiniger gießen? Und was zieh ich an, damit man mich auf der Straße gut sehen kann?

Diesen und weiteren Fragen gehen wir in Verbindung mit Kreativität und Forschergeist auf den Grund.

Inhalte:

Hygiene und Hautschutz

Hände waschen – aber richtig!

Funktioniert der Sonnenschutz?

Keime sichtbar machen

Die Fortbildung „Forschen zu Hygiene und Sicherheit“ ist ein zusätzliches Angebot im Netzwerk und nicht Teil des regulären Fortbildungsprogramms der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“.
Die Teilnahmebescheinigungen werden von der IHK Nürnberg für Mittelfranken erstellt.

 

 

Art
Workshop
Termin / Dauer

05.02.2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Hauptmarkt 25/27
90403 Nürnberg
Preis
25,00 Euro pro Person
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick