Telefon: +49 911 1335-1335

Stadtentwicklung

Auf die Bereiche Architektur, soziale Arbeit und Stadtplanung ausgerichtet ist der berufsbegleitende Master-Studiengang "Stadt.Raum.Gesellschaft – Integrierte Stadtentwicklung", der am 12. März 2009 in Nürnberg beginnt. Zielgruppe sind Mitarbeiter von Kommunalverwaltungen sowie von Architektur-, Planungs- und Beratungsbüros. Veranstalter sind die Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und die Nürnberger Verbund IQ gGmbH.

Das weiterbildende Studium umfasst vier Semester Regelstudienzeit. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: Stadtteilerneuerung und -sanierung, Quartiermanagement, Wirtschaftspolitik, Gemeinwesenökonomie, Wohnungswirtschaft, Sozial- und Stadtforschung. Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor oder ein Diplom in den Fachrichtungen Architektur, Stadtplanung, soziale Arbeit oder in einer verwandten akademischen Disziplin und eine mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2008, Seite 31

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick