Telefon: +49 911 1335-1335
Ausbildung

IHK-Nachvermittlungsbörse - IHK-Nachvermittlungs-Days

IHK-Nachvermittlungsbörse - IHK-Nachvermittlungs-Days

© Foto von Anna Shvets von Pexels

 

Ansprechpartner (1)

Carolin Schweizer

Carolin Schweizer

Berufsbildung | Qualitätssicherung Tel: +49 911 1335 1261

IHK-Nachvermittlungs-Days am Montag, 26. und Dienstag, 27. Oktober 2020

Corona macht erfinderisch – auch uns: Im letzten Jahr stand vieles unter dem Motto "Digitalisierung der Berufsbildung". In diesem Jahr "trohnt" über allem Corona – leider auch über dem Ausbildungsmarkt. Wir haben beides zusammengebracht: das Nützliche (Digitale Telefonie) und das Notwendige (coronabedingt strenge Hygienemaßnahmen).

Hygieneschutzmaßnahmen sind aktuell so wichtig wie im Frühjahr, weshalb wir die etablierte Nachvermittlungsbörse als "Corona Edition" unter dem Titel "IHK-Nachvermittlungs-Days" erneut digital verantaltet haben. Besonders freute uns die große Nachfrage: Die Veranstaltung war ausgebucht. Der Ausbildungsmarkt atmet - auch im Oktober/November 2020!

Und so lief es ab

Die Bewerber wurden in einzeln für Sie reservierte und mit Equipment für Videotelefonie ausgestattete Räume geführt. Mit Abstand und Alltagsmaske konnten sich die 25 Bewerber auf zwei bis fünf digitale Vorstellungsgespräche mit 15 Betrieben aus verschiedensten Branchen konzentrieren.

Das IHK Team stellte sicher, dass die Verbindung zum richtigen Unternehmen hergestellt ist, dass dem Bewerber ein Steckbrief – mit Infos zur Firma und zum Beruf – vorliegt und machten dem Jugendlichen bei Bedarf das letzte Quäntchen Mut.

Die Gespräche – so ist unser aller Eindruck – kommen einem reellen Bewerbungsgespräch sehr nahe. Die Fragen und Themen gleichen einer persönlichen Gespräch in hohem Maße.

Uns freut, dass bereits erstes Feedback der Betriebe und Bewerber verdeutlicht: Praktikas, Folgegespräche und Verträge wurden angebahnt bzw. vereinbart. Wenn wir damit dem mittelfränkischen Ausbildungsmarkt etwas Gutes tun konnten, dann gern mit einem etwas erhöhtem Personaleinsatz unsererseits. Spaß hat es – in diesen ernsteren Zeiten - Allen gemacht!

Tipps für Betriebe und Bewerber:

 

Tipps für Betriebe

  • In einem 10- bis 15-minütigen digitalen Bewerbungsgespräch können Sie einen ersten Eindruck vom Bewerber gewinnen.
  • Reservieren Sie - soweit möglich - die beiden Veranstaltungs-Nachmittage 26. und 27. Oktober 2020.
  • Technische Voraussetzungen sind ein PC mit Microphon/Kamera oder ein Laptop mit Microphon/Kamera und eine LAN-Internetverbindung (W-LAN ist ggf. nicht ausreichend). Ein entsprechender "Test Call" wir mit Ihnen in den Tagen vor den NachvermittlungsDays durchgeführt.
  • Sobald Sie sich über den Anmeldelink für Betriebe anmelden, erscheint Ihr Unternehmen und angebotener Ausbildungsplatz auf unserer Homepage.
  • Laden Sie in der Anmeldemaske einen Unternehmenssteckbrief hoch. Der Bewerber kann sich mit ein paar Eckdaten zu Ihrem Betrieb und zum Ausbildungsberuf optimal vorbereiten. Wenn Sie Ihre Kontaktdaten angeben, ist die Möglichkeit sich auch nach dem "VideoCall" in Verbindung zu setzen, sichergestellt.
 

Tipps für Bewerber

  • Überzeuge in einem 10- bis 15-minütigen digitalen Bewerbungsgespräch ein Unternehmen von Dir.
  • Achte auf ein gepflegtes Äußeres was Deine Kleidung und so weiter betrifft. Du wirst von Deinem Gesprächspartner gesehen.
  • Halte Dir den 26. und 27. Oktober frei! Wir kontaktieren Dich per E-Mail, zu welchen Zeiten du ein digitales Vorstellungsgespräch mit einem Betrieb hast.
  • Finde Dich zum entsprechenden Termin im IHK-Haupthaus in Nürnberg ein.
  • Komme ein paar Minuten vor deinem Vorstellungsgespräch, damit du ankommen und dich einlesen kannst.
  • Melde Dich über den Anmeldelink an, so dass wir Deinen Berufswunsch mit dem Angebot eines Betriebes "matchen" können.
  • Lade in der Anmeldemaske Deinen Lebenslauf hoch. Wir übermitteln diesen dem Unternehmen, mit dem du videotelefonieren wirst. Damit kann der Personaler sich ein besseres Bild von Dir machen.
  • Nutze Deine Chance! Nimm den Termin ernst. Der Personalverantwortliche hat Dein Profil vor sich liegen und will Dich persönlich kennenlernen!

Diese Unternehmen waren dabei:

Betriebe

Berufe

LAMP solutions GmbH

Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (m/w/d)

GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co. Handelsgesellschaft KG

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsanagement (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Hoefer und Sohn GmbH

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Werkzeugmechaniker/in (m/w/d)

eesy-ic GmbH

Elektroniker/in für Geräte und Systeme (m/w/d)

G.F. Lotter GmbH

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

AAU e. V.

Florist/Floristin (m/w/d)

Gebäudereiniger/in (m/w/d)

Koch/Köchin (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist/in (m/w/d)

Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Verkäufer/in (m/w/d)

 

BRANDAD Systems AG

Fachinformtiker/in Anwendungsentwicklung (m/w/d)

REWE Märkte Zwingel

Kaufmann/-frau im Einzelhandel (m/w/d)

Handelsfachwirt/in (m/w/d)

adidas AG

Schuhfertiger/in (m/w/d)

Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau BAyern e. V.

Gärtner/in Garten- und Landschauftsbau (m/w/d)

Gasthof Blumenthal GmbH

Restaurantfachmann/-frau (m/w/d)

Koch/Köchin (m/w/d)

burgbad GmbH

Kaufmann/-frau im E-Commerce (m/w/d)

Holzmechaniker/in (m/w/d)

Mortiz Fürst GmbH & Co. KG

Gebäudereiniger/in (m/w/d)

Schenker Deutschland AG

Fachlagerist/in (m/w/d)

Spath Printware & Service GmbH & Co. KG

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick