Telefon: +49 911 1335-335
Ausbildung

Neuer Ausbildungsberuf im E-Commerce

Neuer Ausbildungsberuf im E-Commerce

© Anatoliy Babiy/Thinkstock

 

Ansprechpartner (1)

KundenService

KundenService

Wir sind gerne für Sie da! Tel: +49 911 1335 335

Unter dem Motto "Digitalisierung der Wirtschaft" verknüpfen sich weitreichende Veränderungen für Produktion, Handel und Dienstleistungen – und damit auch für die berufliche Erstausbildung. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, werden bestehende Berufsbilder in erster Linie überarbeitet und um die neuen Anforderungen ergänzt.

Doch in manchen Fällen reicht eine bloße Ergänzung oder Überarbeitung bestehender Berufe nicht aus. Dies gilt beispielsweise für den starken Wachstumsbereich E-Commerce, in dem sich ganz neue Tätigkeitsfelder mit wertschöpfungsstufenüberschreitenden Prozessen und Geschäftsmodellen herausgebildet haben – die bis dato verfügbaren Ausbildungsberufe passen nur bedingt zu den erforderlichen neuen Anforderungen, Inhalten und Arbeitsweisen.

Aus diesem Grund wird die dynamische Expansion des E-Commerce auch über neue berufliche Entwicklungswege in der Aus- und Fortbildung abgebildet. Mit einem maßgeschneiderten dualen Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im E-Commerce wird eine neue, auf digitale Geschäftsmodelle ausgerichtete kaufmännische Qualifikation angeboten, die eine solide und breite Basis für den Fachkräftenachwuchs legt.

Die am 13. Dezember 2017 veröffentlichte Verordnung tritt zum 1. August 2018 in Kraft. 

 

Berufsschulstandort

Mit Schreiben vom April 2018 wurde durch den bayerischen Landtag bekannt gegeben, dass die Staatliche Ludwig-Erhard-Berufsschule Fürth als einer von acht Standorten in Bayern für den neuen Ausbildungsberuf "Kaufmann/frau im E-Commerce" festgelegt wurde.

 

 

IHK Lehrstellenbörse

Der neue Ausbildungsberuf "Kaufmann/-frau im E-Commerce" kann nun in der IHK Lehrstellenbörse beworben werden. Bitte wenden Sie sich an lehrstellenboerse@nuernberg.ihk.de oder Ihren kaufmännischen Bildungsberater.

 

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick