Telefon: +49 911 1335-1335
Energie

Druckluft-Spezialist (IHK)

Druckluft-Spezialist (IHK)

© DIHK

 

Ansprechpartner (2)

Andreas Horneber

Andreas Horneber

Netzwerk-, Informationsmanagement, Projekte Energieeffizienz | Klimaschutz Tel: +49 911 1335 1204
Dr.-Ing. Robert Schmidt

Dr.-Ing. Robert Schmidt

Leiter des Geschäftsbereichs Innovation | Umwelt; Grundsatzfragen Innovations-, Technologie-, Energie- und Umweltpolitik; Umweltschutz; Energie- und Biotechnik Tel: +49 911 1335 1299

Der Druckluft-Spezialist (IHK) kann betriebliche Druckluftanlagen von der Anwendung über die Verteilung bis hin zur Aufarbeitung und Erzeugung energetisch optimieren. Er erkennt Einsparpotenziale, errechnet die Wirtschaftlichkeit der Investitionen und  berät die Betriebsleitung.

Die Umsetzung der Potenziale in die Praxis spart Kosten, schützt Klima und Umwelt und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen.

Zielgruppe

  • Betriebsleiter, Produktionsleiter
  • Energiebeauftragte / Umweltschutzbeauftragte / Energiemanager
  • Prozess-Ingenieure, Betriebstechniker
  • Instandhaltungsfachleute in KMUs
  • Verantwortliche für den Betrieb von Druckluftsystemen
  • Facility-Manager
  • Energieberater
  • Absolventen des Praxistrainings „EnergieManager (IHK) | European EnergyManager

Training in Nürnberg

Das nächste Training der IHK Nürnberg für Mittelfranken startet am 25. September 2020.

Jetzt anmelden

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick