Telefon: +49 911 1335-335

Von Newsletter bis Webradio

Die Anfang 2002 gegründete Alpha-Webservice GmbH, Nürnberg, hat der heutige Geschäftsführer Jan Smid bereits drei Jahre als Einzelfirma betrieben. Im letzten Jahr erzielte das Unternehmen rund 250 000 Euro Umsatz. Die drei Mitarbeiter arbeiten außer für den Hauptkunden Yamaha Europa überwiegend für deutsche Kunden, aber auch für Firmen aus Belgien, Neuseeland und den USA. Für größere Projekte greift Alpha-Webservice auf freie Mitarbeiter zurück.

Rechenzentren in Nürnberg und Frankfurt
Das Unternehmen, das gerade eine Newsletter-Software mit vollautomatischem Web-Abgleich, Abonnenten-Verwaltung, HTML-Editor und Dublettenkontrolle auf den Markt gebracht hat, unterhält eigene Linux- und W2K-Server in Rechenzentren in Nürnberg und Frankfurt, über die einige Firmen ihre komplette Internet-Struktur, e-mail, Webseiten sowie FTP-Transfers und Downloads abwickeln. Als Internet-Partner bietet das Unternehmen zusätzlich Workshops und Mitarbeiterschulungen in HTML und Grafikdesign, Seminare zum Thema Database-Management sowie telefonische Unterstützung und Vorortservice bei der Einarbeitung in Shop- oder Newsletterlösungen. Außerdem hat Alpha-Webservice Software- und Internet-Produkte im Angebot und beschäftigt sich außer mit Design und Umsetzung mehrsprachiger Webseiten sowie der Entwicklung von Newsletter- und Marketing-Tools auch mit dem Einrichten von Webradio-Servern.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2003, Seite 52

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick