Telefon: +49 911 1335-335

mercado Nürnberg: 80 neue Geschäfte in der Nordstadt

Anfang September hat das Einkaufszentrum mercado in Nürnbergs Norden knapp zwei Jahre nach seiner Grundsteinlegung eröffnet. Auf 42 000 Quadratmetern befinden sich rund 80 Anbieter aus Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung, deren Geschäfte sich über zwei Etagen erstrecken. In der Eröffnungswoche kamen jeden Tag etwa 100 000 Besucher. 1 650 Parkplätze stehen den Kunden zur Verfügung.

700 neue Arbeitsplätze
Mit dem mercado sind im Norden der Stadt über 700 feste Arbeitsplätze entstanden. Die Objekt Marketing GmbH & Co. KG für Projektentwicklung, Bonndorf/Schwarzwald, und die Westdeutsche Immobilien Bank, Düsseldorf, investierten rund 130 Mio. Euro. Gebaut wurde der mercado von Architekt Professor Gernot Naalbach, das Innere gestaltete Innenarchitektin Dr. Rita Pohle nach den Kriterien des Feng Shui.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2003, Seite 43

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick