Telefon: +49 911 1335-1335

IHK trauert um Dieter Streng

Dieter Streng, Vizepräsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken von 1987 bis 2005, ist kurz nach seinem 70. Geburtstag gestorben. Die IHK trauert um eine Persönlichkeit, die sich als Unternehmer und in zahlreichen Ehrenämtern um die Wirtschaftsregion Nürnberg verdient gemacht hat. Bereits seit Anfang der 70er Jahre hatte sich Streng als Mitglied des Handelsausschusses und des IHK-Gremiums Fürth für die regionale Wirtschaft eingesetzt. Seit 1979 gehörte er der Vollversammlung an, außerdem war er als Handelsrichter am Landgericht Nürnberg-Fürth tätig.

Streng war 1962 in die elterliche Bau- und Brennstoffhandlung Johann Mayer KG eingetreten, die er im Laufe der Jahre zu einer Unternehmensgruppe mit über 1 000 Mitarbeitern ausbaute. Unter dem Dach der BU-Holding, dessen Aufsichtsratsvorsitzender er zuletzt war, agieren die Firmen OBI Baumarkt Franken und Obi Regnitztal sowie Baustoff Union. Für seine außergewöhnlichen Verdienste als Unternehmer und im Ehrenamt wurde Streng mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u.a. dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, der Goldenen IHK-Ehrenmedaille und dem Goldenen Kleeblatt der Stadt Fürth.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 03|2007, Seite 43

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick