Telefon: +49 911 1335-1335

Metropolregion auf der Expo Real 2007

Seit zehn Jahren trifft sich die internationale Immobilienszene zur Expo Real in München, die in diesem Jahr vom 8. bis 10. Oktober stattfindet. Nürnberg wird zum achten Mal dabei sein, in diesem Jahr wird sich zum ersten Mal die gesamte Metropolregion als Immobilienstandort präsentieren. Der diesjährige Gemeinschaftsstand steht unter dem Motto „Starke Partner – Starke Themen – Starker Standort!".

Die Partner am Gemeinschaftsstand, der in Halle C2.330 zu finden sein wird, kommen aus der Immobilienwirtschaft und der öffentlichen Wirtschaftsförderung. Die beteiligten Unternehmen: alpha Projektentwicklung, aurelis Real Estate, Hafen Nürnberg-Roth, impleaPlus, KIB Projekt, KochInvest, Rödl & Partner ImmoWert, Sontowski & Partner und wbg Nürnberg. Von Seiten der Gebietskörperschaften sind vertreten der Landkreis Kulmbach sowie die Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach, Bamberg, Kitzingen und Coburg.

Am Gemeinschaftsstand werden Aspekte beleuchtet, die für die Metropolregion als Standort für die Immobilienwirtschaft bedeutsam sind. Es geht um demografische Entwicklung, Einkaufen, Infrastruktur, Hotellerie, Wirtschaft sowie um die Revitalisierung von alten Industrieflächen für Wohnen, Büros und Gewerbe.

Externer Kontakt: Stadt Nürnberg, Amt für Wirtschaft, Katja Ferschl, Tel. 0911/231-6253, wirtschaft@stadt.nuernberg.de
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 26

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick