Telefon: +49 911 1335-335

IHK-Präsidium in Gunzenhausen

Westliches Mittelfranken im Aufbruch

Die gute wirtschaftliche Entwicklung in der Metropolregion Nürnberg hat nicht nur die traditionellen Industrie- und Dienstleistungsstandorte erfasst, sondern auch die ländlichen Regionen erreicht. Bei allen Planungen, die Standortqualität weiter zu verbessern, spielen die Regionen auch künftig eine wichtige Rolle.

Bei ihrer Präsidiumssitzung am 23. September 2008 konnten sich IHK-Präsident Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst und weitere Präsidiumsmitglieder sowie der neue IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch selbst ein Bild von der touristischen Attraktivität des westlichen Mittelfrankens machen, denn die Sitzung und der anschließende Empfang für Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik fand auf "hoher See" auf dem Trimaran "MS Brombachsee" statt.

Mit der Konzentration auf die wirtschaftlichen Schwerpunkte Tourismus, Kunststoff und regenerative Energien haben die mittelständischen Betriebe rund um Gunzenhausen und Weißenburg in den vergangenen Jahren eine beachtliche Dynamik entwickelt, auch bei der Zahl der Arbeits- und Ausbildungsplätze konnte die Region stark zulegen. Die Verkehrsinfrastruktur wurde verbessert, ein tragfähiges Entwicklungsleitbild für West-Mittelfranken erarbeitet.

Doch in der Region, so IHK-Vizepräsidentin Erika Gruber, Chefin von Zweirad Gruber in Gunzenhausen, sei bisher noch zu wenig passiert. Politik und Wirtschaft wollen künftig noch aktiver an der Verbesserung der Standortqualität arbeiten.

Dazu wollen auch die regionalen IHK-Gremien beitragen, die sich neu aufgestellt haben: So hat in Gunzenhausen Olaf Pattloch, KP Ingenieurgesellschaft für Wasser und Boden GmbH, den Vorsitz des IHK-Gremiums als Nachfolger von Matthias Böhlein übernommen. Zu seinen Stellvertretern wurden Hans-Georg Degenhart (Degenhart Eisenhandel, Gunzenhausen) und Claus Böckler (Firma Leonhard Böckler, Gunzenhausen) gewählt. Für 2009 ist der Zusammenschluss mit dem Gremium in Weißenburg vorgesehen.

Autor: 
hpw.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 10|2008, Seite 62

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick