Telefon: +49 911 1335-335

Entwicklungszusammenarbeit

Bundesminister wirbt für mehr Engagement

Zu einer Diskussion zum Thema „Entwicklungspolitik und Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen“ hatte Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit, in Nürnberg eingeladen. Zusammen mit IHK-Präsident Dirk von Vopelius und IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch begrüßte er dazu Unternehmer aus der Region Nürnberg.

Müller warb für mehr Engagement bei der Entwicklungszusammenarbeit und für Vertrauen in die „Märkte der Zukunft“. So sei das enorme Bevölkerungswachstum in Afrika als Chance zu verstehen. Alle diese Länder stünden vor großen Investitionen in den Bereichen Gesundheit, Abfallwirtschaft, Verkehr, Telekommunikation und soziale Infrastruktur. Müller hob hervor, dass diese Aufgaben von staatlicher Seite allein nicht zu bewältigen seien. Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl, die ebenfalls an der Runde teilnahm, wies darauf hin, dass nur durch Investitionen in Afrika Ungerechtigkeiten abgebaut werden könnten, die die Menschen zur Flucht nach Europa treiben.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 05|2016, Seite 50

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick