Telefon: +49 911 1335-335

Wirtschaftsjunioren Nürnberg

Schüler schnuppern Firmenluft

Schüler als Bosse Fuerst © Fürst / Katrin Riesterer

Erlebten spannende Stunden bei der Fürst-Gruppe: Die Schüler Pascal Gerner (2. v. l.) und Erik Wehrmeister (3. v. l.) mit Fürst-Teamleiter Yenal Üresin (l.) und Markus Zwingel (WJ-Vorstand und IT-Chef bei Fürst).

Schüler begleiten Führungskräfte einen Tag lang in deren Betrieb: Das ist die Idee des Projekttags „Schüler als Bosse“, den die Wirtschaftjunioren Nürnberg (WJ) in diesem Jahr zum sechsten Mal organisiert haben.

Diesmal nahmen 33 Gymnasiasten und Realschüler aus Nürnberg und aus dem Landkreis Nürnberger Land die Gelegenheit wahr, erste Eindrücke vom betrieblichen Alltag zu bekommen und sich über ihre Berufswünsche klar zu werden. An dem Projekttag, der immer kurz vor den Sommerferien stattfindet, beteiligten sich wieder zahlreiche Unternehmen, u. a. GfK, Fürst-Gruppe, Cinecittà, Hotel Arvena Park, Schwan-Stabilo, Nürnberger Nachrichten sowie die Polizei.

Nach Aussage der WJ-Vorstandsmitglieder Laura Weber und Markus Zwingel bietet das Projekt den jungen Leuten einen kompakten Einblick in Entscheidungsprozesse, Mitarbeiterführung und berufliche Alltagsprobleme.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2018, Seite 43

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick