Telefon: +49 911 1335-335

Ferbedo

Spielwarenhersteller mit neuem Eigentümer

Der Fürther Spielwarenhersteller Ferbedo hat einen neuen Eigentümer: Die Investmentfirma Auxeos GmbH aus Grünwald bei München hat das Unternehmen, das Rutschfahrzeuge, Go-Carts und Schlitten für Kinder herstellt, aus der Insolvenz heraus übernommen.

Geleitet wird Ferbedo weiterhin von Geschäftsführer Alexander Bacsics, dem Auxeos-Geschäftsführer Erik Petraschek künftig als aktiver Eigentümer zur Seite steht. Letzterer möchte Struktur und Organisation von Ferbedo modernisieren sowie neue Absatzkanäle und Marktchancen erschließen, indem Vertrieb und Marketing neu aufgebaut werden. Der Spielwarenhersteller habe bisher weder den Bekanntheitsgrad noch den Marktanteil, den er sich für dessen Produkte vorstellen könne, erklärte Petraschek.

Ferbedo wurde 1898 von Ferdinand Bethäuser in Nürnberg-Doos gegründet und begann ab 1914, Kinderfahrzeuge herzustellen. Bis 1939 wurde die Palette um Fahrräder, Dreiräder und Laufroller erweitert. Mitte der 60er Jahre zog der Spielwarenhersteller nach Fürth an den heutigen Unternehmenssitz um.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 11|2018, Seite 84

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick