Telefon: +49 911 1335-1335

Emuge

Präzisionswerkzeuge seit 100 Jahren

Emuge-Werk Richard Glimpel © Emuge

Die Unternehmerfamilie: Thomas Pompe, Cornelia Glimpel-Pompe, Helmut Glimpel, Ulrike Glimpel-Knienieder und Gerhard Knienieder (v. l.).

Die Firma Emuge-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG in Lauf a. d. Pegnitz stellt seit 100 Jahren Präzisionswerkzeuge her.

Den Grundstein dafür legte Richard Glimpel 1920, als er mit drei Mitarbeitern die "Präzisions-Werkzeugfabrik Richard Glimpel Lauf a. d. Pegnitz (Bayern)" gründete. Kurze Zeit später firmierte sie in "Präzisionswerkzeugfabrik Nürnberg-Lauf Moschkau & Glimpel" um. Im selben Jahr entwickelte Glimpel einen Gewindebohrer, mit dem es möglich war, Innengewinde mit einem einzigen Werkzeug zu fertigen. Ein Großauftrag einer Eisenbahngesellschaft sicherte bereits kurz nach der Gründung das Wachstum ab. Das brachte aber neue Anforderungen an die Werkzeuge mit sich, wodurch es erforderlich wurde, das Unternehmen neu auszurichten, Teilhaber aufzunehmen und den Firmennamen erneut zu ändern. So entstand der Markenname Emuge, zusammengesetzt aus der Lautschrift der Anfangsbuchstaben von Moschkau und Glimpel.

Helmut Glimpel, Sohn des Firmengründers, begann 1956 seine Laufbahn im Unternehmen. Durch den Erwerb der Franken Metallwaren- und Präzisions-Werkzeuge-Fabrik Richard Voigt im Jahr 1958 wurde das Produktprogramm um Fräswerkzeuge ergänzt und die Unternehmensgruppe begründet. Mit der Erweiterung um neue Geschäftsfelder entwickelte sich Emuge-Franken zum Anbieter von Präzisionswerkzeugen in der Gewindeschneid-, Bohr-, Prüf-, Spann- und Frästechnik. Der ersten Auslandsniederlassung 1983 in den USA folgten weitere Vertriebsstandorte rund um den Globus.

Das Familienunternehmen beschäftigt aktuell rund 1 900 Mitarbeiter an 52 Standorten weltweit. Derzeit entsteht zudem ein Neubau mit einer Fläche von 20 000 Quadratmetern gegenüber der heutigen Firmenzentrale in Lauf, der ab 2023 neue Produktionskapazitäten bieten wird.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 07|2020, Seite 90

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick