Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

„1 Jahr Brexit – der neue Außenhandel mit UK: Was wurde erreicht und wie geht es weiter?“

 

Ansprechpartner/innen (1)

Simone Bernard

Simone Bernard

Veranstaltungsmanagement, Online-Redaktion Tel: +49 911 1335 1394

Seit dem Brexit-Referendum in 2016 hat sich das Scheidungsprocedere zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich als schwierig gestaltet. Dank des Handels- und Kooperationsabkommens (TCA) konnte dennoch eine Vielzahl an Themen geregelt werden, die den grenzüberschreitenden Handel zwischen beiden Seiten weiterhin möglich macht. Und trotzdem – der Teufel liegt im Detail und die britischen Regelungen weichen zum Teil in wichtigen Bereichen erheblich von EU-Regeln und -Standards (CE-Kennzeichnung, Datenschutz, Lebensmittel, etc.) ab. So müssen sich viele Unternehmen auf diverse steuer- und zollrechtliche Besonderheiten, wie beispielsweise das neue britische Umsatzsteuerrecht oder die britische Plastiksteuer, einstellen. Gleiches gilt für viele Dienstleister, die im Vereinigten Königreich aktiv werden wollen und nun vor großen Hürden stehen.  

Informieren Sie sich in unserem Webinar über die anstehenden Änderungen ab 1.1.2022 im Außenhandel mit dem Vereinigten Königreich und erfahren Sie mehr über die steuerrechtlichen Problemfälle nach dem Brexit. Des Weiteren geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über die Regelungen für die Entsendung von Mitarbeitern sowie bisherige Erfahrungswerte und praktische Tipps für den Einsatz Ihrer Mitarbeiter in Großbritannien.  

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie das Know-how unserer Experten. 

Programm

10:00 Uhr     Begrüßung   

Ariti Seth – Geschäftsbereich International, IHK Nürnberg für Mittelfranken 

Ilka Hartmann – Hauptgeschäftsführerin der britischen Handelskammer in Deutschland 

 

10:10 Uhr      Steuer- und zollrechtliche Besonderheiten im neuen Außenhandel mit UK  

Alexander Altmann – Partner, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Blick Rothenberg, London 

  • Die neue GB/EU-Zollgrenze und Änderungen ab 1.1.2022 
  • Besonderheiten im neuen britischen Umsatzsteuerrecht 
  • Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Problemfälle nach dem Brexit 
  • Die neue britische Plastiksteuer ab 1.4.2022 

 

10:40 Uhr      Einsatz von Mitarbeitern in UK  

Dr. Sybille Steiner – Partnerin, Rechtsanwältin, Irwin Mitchell, London 

  • Welche Tätigkeiten fallen unter Geschäftsreisen? 
  • Was ist noch eine ‚permitted activity‘ (Geschäftsreise) und was ist ‚productive work‘, das ein gesponsertes Visa erfordert? 
  • Welche gesponserten Visa gibt es und was sind die Voraussetzungen? 
  • Bisherige Erfahrungswerte und praktische Tipps. 

 

11:10 Uhr     Q&A  

Partner

                                 

Art
Seminar
Termin / Dauer

18.01.2022, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick