Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Auslandsvertrieb mit System

 

Ansprechpartner (1)

Sigrid Sehrig

Sigrid Sehrig

Kooperationen, Zentraler Auskunftsdienst: Dolmetscher/Übersetzer, Rechtsanwälte im Ausland, Veranstaltungsmanagement Tel: +49 911 1335 399

Der Aufbau und die Pflege von internationalen Geschäftskontakten gleichen oftmals einer Lotterie. Anfragen bei den Unternehmen oder ein zufälliger Messekontakt sind häufig der Auslöser für ein (erstes) Engagement auf Auslandsmärkten. Planungen und Instrumente, die für den Inlandsmarkt selbstverständlich sind, finden im Auslandsgeschäft weit weniger Anwendung.

Doch gerade die Komplexität des Exports erfordert ein systematisches Vorgehen bei der Erschließung von Auslandsmärkten. Fragen nach der eigenen Positon, Strategie, Länderinformationen, Vertriebswegen, Vertriebspartnern stellen sich jedem Exporteur und können deshalb vorausschauend angegangen werden.

Folgende Themenbereiche werden bearbeitet

Die internationalen Märkte im Wandel
- Globalisierung und Welthandel
- Deutschlands Position in der Welt

Interne und externe Voraussetzungen für eine erfolgreiche Exporttätigkeit
- Checkliste: Innerbetriebliche Voraussetzungen schaffen
   Produktion, Personal, Organisation, Vertrieb & Marketing, Finanzen, F+E
- Externe Voraussetzungen: Markt, Produkt, Wettbewerb
- Motivation für ein Auslandsengagement

Strategische Zielsetzung und Marketing-Mix
- Zielsetzungen formulieren: qualitativ und quantitativ
- Strategie-Entwicklung
   Kostenführer, Innovationsführer, Problemlöser beim Kunden
- Umsetzung/Marketing-Mix
  - Zielgruppe, Produkt, Preis, Distribution, Kommunikation

Marktpotenziale und Markteintritt
- Marktanalyse
- Länderauswahl
- Vertriebswege und Vertriebsformen
- Vertriebspartnersuche

Internationale Vertriebsoptimierung
- Aufbau von Länderportfolios
- Expansionsstrategien
- Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern, Bewertung und Einflussnahme

Seminarziel:
Sie erhalten das geeignete Instrumentarium, um Auslandsmärkte strukturiert aufzubauen

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Leiter und Mitarbeiter von Export-, Vertriebs- und Marketingabteilungen

Referent

Dipl.-Kfm. Matthias Brems ist selbständiger Berater und Trainer im Bereich Export-Management. Die Fragestellungen in seinen Seminaren und Workshops kennt er aus seiner Zeit als Exportleiter nur zu gut. Die Arbeit auf 5 Kontinenten sowie die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Vertriebs- und Geschäftspartnern haben den Blick für funktionierende, internationale Geschäftsziehungen geschärft.

 

 

Art
Seminar
Termin / Dauer

18.11.2019, 09:00 Uhr bis 18.11.2019, 17:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Raum Fürth
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
Preis
120,00 Euro
pro Person, zahlbar nach Rechnungserhalt
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick