Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Schulung - Durchführung von Corona-POC-Antigen-Schnelltests

 

Ansprechpartner/innen (1)

Dr. Maike Müller-Klier

Dr. Maike Müller-Klier

Leiterin der Geschäftsstelle Fürth Tel: +49 911 780790 12

Im Rahmen der Teststrategie spielen die POC-Tests eine zentrale und wichtige Rolle im Rahmen der Bürgertests. Möglich sind Bürgertestungen auch in Unternehmen, wenn diese vom Gesundheitsamt dazu autorisiert werden (sog. "Beauftragung Dritter" gem. §4a TestV). Voraussetzung: Nichtärztlich geführte Einrichtungen oder Unternehmen, die in eigener Verantwortung testen und abrechnen möchten, müssen ihr Personal durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal in der Anwendung und Auswertung der Antigen-Schnelltests schulen lassen.

Die Schulung befähigt zur Anwendung und Auswertung der PoC-Antigen-Schnelltests. Nach Abschluss der Schulung erhalten Sie einen entsprechenden Nachweis.

Die Einweisung erfolgt durch qualifiziertes und ärztlich eingewiesenes Personal des BRK. Die komplette persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Test-Kits für Einweisung werden zur Verfügung gestellt. Medizinische Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Inhalte:

  • Was ist der PoC-Antigen-Schnelltest?
  • Anatomische Hintergründe (Nasen-Mund-Rachenraum)
  • Hygienemaßnahmen - Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Testvarianten und wichtige Gebrauchsinformationen
  • Benötigtes Material
  • Nasopharyngealer Abstrich
  • Antigen Schnelltest in 5 Schritten
  • Möglicher Ablauf bei einer Testung / Dokumentation

Schulungsdauer: ca. 3 Stunden

Teilnehmer: max. 10 Personen

Preis pro Person: 55,00 Euro

Art
Seminar
Termin / Dauer

12.05.2021, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Ort
IHK-Akademie Mittelfranken
Raum 1.03
Walter-Braun-Straße 15
90425 Nürnberg
Preis
55,00 Euro
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick