Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

IHK-Webinar Virtual Engineering - kostenfrei

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

 

Ansprechpartner/innen (3)

Dipl.-Pol. Univ. Christian Seitz

Dipl.-Pol. Univ. Christian Seitz

Digitale Transformation für KMU Tel: +49 911 1335 1213
Dr. rer. nat. Ronald Künneth

Dr. rer. nat. Ronald Künneth

Vernetzte Produktion, Automotive | eMobilität, Energiewirtschaft, Umweltberatung, Technologietransfer Tel: +49 911 1335 1297
Tina Götz

Tina Götz

Assistenz im Bereich Innovation | Umwelt Tel: +49 911 1335 1203

IHK-Webinar "Virtual Engineering" - Von der digitalen XR-Planung zur virtuellen Inbetriebnahme
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 15:00 bis 16:30 Uhr


Viele Unternehmen haben den Mehrwert von XR-Technologien, wie Virtual Reality, im industriellen Umfeld bereits erkannt. In dem IHK-Webinar stehen neue Möglichkeiten von XR-Technologien im Engineering-Prozess im Vordergrund. Hierdurch werden Planungsprozesse effizienter, benutzerfreundlicher und bieten mehr Funktionalität.

Die Teilnahme ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Das IHK-Webinar wird von der IHK Nürnberg für Mittelfranken und dem Automation Valley Nordbayern veranstaltet und findet mit Unterstützung des XR HUB Nürnberg statt.

 

Nähere Informationen zum Programmablauf finden Sie hier.

 

Datenschutz:
Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken verarbeitet Ihre Daten zu Zwecken der Organisation und der Durchführung von Veranstaltungen/Sitzungen je nach Einstufung auf der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO (Vertrag oder Vorvertrag), Art. 6 Abs. 1 c DSGVO (Pflichtaufgabe) bzw. auf Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO (Aufgabe im öffentlichen Interesse) sowie auf einer Einwilligung (bei einer Audio- und Videoaufzeichnung und Funktionen, die für eine Sitzung nicht notwendig sind). Ihre personenbezogenen Daten werden an unseren Auftragsverarbeiter zu Zwecken der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung übermittelt. Je nach eingesetztem Dienstleister können unsererseits personenbezogene Daten an einen Subunternehmer des Auftragsverarbeiters mit Sitz in einem Drittland übermittelt werden. Die Übermittlung wird auf Standardvertragsklauseln (SCC) als geeignete Garantien gestützt. Dies betrifft IHK-Veranstaltungsangebote, die wir über die Videokonferenztools GoToMeeting und GoToWebinar anbieten. LogMeIn Ireland Limited setzt Subunternehmer ein, die in Drittstaaten (u. a. in USA) sind.

 

Art
Seminar
Termin / Dauer

02.12.2020, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
Webinar / Online
Preis
Kostenlos
Das IHK-Webinar ist für alle Teilnehmer kostenfrei.
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick