Telefon: +49 911 1335-335

Bissel + Partner

Bundesweit tätige Wirtschaftskanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei Bissel + Partner ist seit mehr als 40 Jahren in Erlangen tätig. Seit einem halben Jahrzehnt hat sich die Sozietät immer mehr zu einer Wirtschaftskanzlei entwickelt. „Deshalb sind wir entgegen dem Trend auf dem Anwaltsmarkt kontinuierlich gewachsen“, so Dr. Carsten Bissel, der sich auch im IHK-Gremium Erlangen und im Rechts- und Steuerausschuss der IHK für die regionale Wirtschaft einsetzt. Man vertrete zahlreiche prominente Unternehmen aus der Region und aus ganz Deutschland.

Mit 24 Rechtsanwälten und einer angeschlossenen Steuerberatungsgesellschaft unterhält Bissel + Partner eigenen Angaben zufolge eines der größten und führenden rechts- und steuerberatenden Büros in Nordbayern. Die Kanzlei, die insgesamt mehr als 50 Mitarbeiter beschäftigt, wurde vor kurzem als eine von fünf Kanzleien in Deutschland als „Mittelständische Kanzlei des Jahres“ nominiert. Initiator dieser Auszeichnung ist der Kölner Wirtschaftsfachverlag „Juve“, der für sein Handbuch „Wirtschaftskanzleien“ die Meinung von 2 100 Mandanten einholte. Bissel + Partner ist die erste nordbayerische Kanzlei, die diese bedeutende Nominierung erhalten hat.

Das Beratungsspektrum der Kanzlei umfasst alle Bereiche des Wirtschaftsrechts. Unternehmensgründungen im In- und Ausland, Umwandlungen, Konzernstrukturierungen und steuerliche Gestaltungen gehören ebenso dazu wie Gesellschafterstreitigkeiten, Geschäftsführerhaftungen und Insolvenzen. Schwerpunkte sind auch die Gestaltung von geschlossenen Immobilienfonds, Private Equity Fonds und mezzaninen Finanzierungsinstrumenten, außerdem Immobilientransaktionen und Public Private Partnership-Modelle. „Wir verfügen in allen wesentlichen Rechtsbereichen, die im Zusammenhang mit der Unternehmensführung stehen, über Rechtsanwälte, die auf das jeweilige Fachgebiet spezialisiert sind“, so Bissel. Zwei Anwälte sind außer in Deutschland auch in den USA (New York) bzw. in Großbritannien (England und Wales) zugelassen, wodurch eine qualifizierte Beratung in internationalen Rechtsfragen sichergestellt werde.

Ungeachtet der Neuausrichtung hin zu einer wirtschaftsberatenden Kanzlei wird die herkömmliche anwaltliche Beratung ebenfalls ausgebaut. Mandate aus Rechtgebieten wie Verkehrsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht und allgemeinem Verwaltungsrecht etc. haben daher laut Bissel „unvermindert hohe Bedeutung“. Auch wenn die Mandanten zunehmend aus anderen Teilen Deutschlands kommen, legt Bissel großen Wert auf gesellschaftliches und soziales Engagement in der Region, der man sich „tief verbunden“ fühle. Deshalb arbeiten die Mitglieder der Kanzlei beispielsweise in einer Reihe von Organisationen und Institutionen mit.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 12|2006, Seite 71

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick