Telefon: +49 911 1335-1335

"Rating-Analyst"

Das Georg-Simon-Ohm Management-Institut (GSO-MI), das an der FH Nürnberg angesiedelt ist, bietet auch in diesem Jahr den Lehrgang „Rating-Analyst“ an. Er startet am 6. Oktober und umfasst 120 Stunden. An 13 Wochenenden erhalten die Teilnehmer das notwendige Rüstzeug, das sie für die Vorbereitung und Durchführung von Rating-Verfahren qualifiziert. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung oder eine mehrjährige, einschlägige berufliche Erfahrung.

Mit der Umsetzung der neuen Eigenkapitalregeln (Basel II) in nationales Recht zu Beginn des Jahres 2007 gewinnen Rating-Verfahren für den Mittelstand in Deutschland an Bedeutung. Sie werden nicht nur bei der Kreditvergabe, sondern auch bei allen anderen Formen der Kapitalbschaffung wie Leasing, Factoring, Mezzanine und Beteiligungskapital ein zentraler Bestandteil der Unternehmensbeurteilung sein. Das GSO-MI bietet die Ausbildung seit 2003 an, das Konzept war gemeinsam mit Vertretern von Unternehmen, Kreditwirtschaft, Wissenschaft und IHK entwickelt worden.

Externer Kontakt: GSO-MI, Alexandra Meissel, Tel. 0911/9411-9926, alexandra.meissel@fh-nuernberg.de, www.gso-mi.de
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 09|2007, Seite 6

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick