Telefon: +49 911 1335-335

A. Berlet

Wichtige Zielgruppe Senioren

Mit einem Festakt in der Stadthalle Fürth feierte die A. Berlet GmbH vor Kurzem ihr 30-jähriges Bestehen. Das Immobilienunternehmen in der Fürther Südstadt wird von Andreas Berlet und seiner Tochter Birgit als Geschäftsführern geleitet. „Wir verstehen uns als Immobilien-Dienstleister, der für seine Kunden immer eine praktikable und individuelle Lösung für ein Problem findet, das während des Lebenszyklus eines Gebäudes auftreten kann. Dabei legen wir großen Wert auf die permanente Optimierung der Bewirtschaftungskosten und die Sicherung des Werterhalts der Immobilien“, umreißt Andreas Berlet die Firmenphilosophie. 14 Mitarbeiter sind bei A. Berlet beschäftigt, seit vielen Jahren werden junge Leute zu Immobilien-Kaufleuten ausgebildet.

Tätigkeitsschwerpunkt ist die Immobilienverwaltung, aktuell betreut die A. Berlet GmbH etwa 3 000 Wohnungen. Außerdem kümmert sie sich um die Vermittlung von Immobilien und Mietverträgen. Darüber hinaus arbeitet Berlet als Projektentwickler und kooperiert dabei mit der Partnerfirma Urbanbau, die Reihenhaus- und Eigentumswohnanlagen errichtet sowie Mehrfamilienhäuser in Eigentumswohnanlagen umwandelt. Mit ihr zusammen hat Berlet allein im Stadtgebiet Nürnberg bereits mehr als 500 Immobilien-Einheiten vermarktet.

Dabei liegen Andreas Berlet besonders Senioren-Immobilien am Herzen: „Angesichts der demografischen Entwicklung wird es immer wichtiger, sich auch als Immobilien-Dienstleister der Senioren anzunehmen. Wir tun dies seit mehr als zehn Jahren.“ Einen Akzent setzt Berlet Immobilien hierbei auf das Betreute Wohnen, bei dem die Senioren quasi in ihren eigenen vier Wänden wohnen, aber gleichzeitig mit Gleichaltrigen im Haus zusammenleben und dadurch einer drohenden Vereinsamung entgehen. Nach Aussage von Birgit Berlet fühlen sich ältere Menschen in dieser Wohnform auch sicherer: „Wir haben festgestellt, dass gerade dieser Sicherheitsaspekt bei vielen älteren Menschen eine große Rolle spielt.“

Deswegen sucht sich das Unternehmen sehr sorgfältig den Betreiber für eine Seni-oren-immobilie aus. Einer der Anbieter, mit denen Berlet schon seit Jahren in diesem Segment erfolgreich zusammenarbeitet, ist das Sozial-Netzwerk Arche Noris. Birgit Berlet geht davon aus, dass die Nachfrage nach Betreutem Wohnen weiter steigen wird: „Deshalb werden wir die Projektentwicklung und Errichtung von Seniorenimmobilien vorantreiben, aber auch alle anderen Dienstleistungen rund um die Immobilie professionell ausbauen. Und wir wollen unseren Bestand bei den Immobilienverwaltungen stetig steigern.“

Autor: 
ng.
 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 08|2010, Seite 46

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick