Telefon: +49 911 1335-335

Siemens / Bezold

Elektromobilität in der Logistik

Streetscooter Siemens © Kurt Fuchs/ SIEMENS AG

Wollen E-Mobilität in der Logistik voranbringen: Tobias Meyer (Universität Erlangen-Nürnberg), Ulrich Schaller (IHK), Sven Markert (Siemens) und Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas (v. l.).

Die Siemens AG und die Bezold GmbH Logistik & Transport aus Eckental testen gemeinsam den Elektrolieferwagen Streetscooter im Raum Nürnberg.

Der Technologiekonzern will damit die Auslieferung von Komponenten für die Gebäudetechnik, zum Beispiel Rauchmelder oder Heizungs- und Lüftungsbauteile, umweltverträglich gestalten. Die Firma Bezold liefert diese im Auftrag der Siemens-Division Building Technologies (BT).

Der Streetscooter ist im typischen Siemens-Grün unterwegs. Bislang kennt man ihn auf den Straßen eher im Gelb der Deutschen Post, die über 5 000 der elektrisch betriebenen Lieferwagen nutzt und ihnen damit zu großer Bekanntheit verholfen hat. Die Logistikfirma Bezold hat das aktuell größte Modell der Fahrzeugserie angeschafft und so angepasst, dass es die Anforderungen für die Lieferung erfüllt. Das Pilot-Fahrzeug soll täglich etwa ein Dutzend Lieferorte anfahren und dabei insgesamt rund 80 Kilometer zurücklegen.

Am Projekt beteiligt ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Tobias Meyer vom Lehrstuhl für Supply Chain Management betrachtet das Vorhaben auch mit Blick auf drohende Diesel-Fahrverbote als bedeutsam: „Wer mit Elektromobilität ausliefert, wird von Fahrverboten nicht betroffen sein und trägt dazu bei, die Luft- und Lebensqualität in den Ballungsräumen zu verbessern.“

Die Stadt Nürnberg und die IHK Nürnberg für Mittelfranken begrüßen das Projekt. Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas spricht von einem „Meilenstein nachhaltiger Gütermobilität“. IHK-Verkehrsreferent Ulrich Schaller fordert, dass neue Logistikkonzepte, Elektromobilität und alternative Antriebssysteme in der Metropolregion verstärkt zur Anwendung kommen müssten. „Siemens BT und Bezold setzen mit dem Streetscooter und dem Engagement in der grünen Logistik ein richtiges Zeichen mit Vorbildcharakter“, so der IHK-Experte.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 05|2018, Seite 85

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick