Telefon: +49 911 1335-1335

Wirtschaft engagiert sich

Nürnberger Versicherung

Die Nürnberger Versicherung hat 10 000 Euro an die Tafel Nürnberg gespendet. Das Geld hatte das Unternehmen bei der Durchführung seiner Hauptversammlung eingespart: Durch die Corona-Bestimmungen musste die Versicherungsgesellschaft strenge Hygieneauflagen einhalten und hatte deshalb auf ein Catering verzichtet. Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherung, überreichte den Spendenscheck an Edeltraud Rager, Projektleiterin der Tafel Nürnberg.

CuP Versicherungsmakler

Bei einer Baumpflanzaktion der CuP Versicherungsmakler GmbH & Co. KG in Fürth wurden rund 1 000 Baumsetzlinge im Wert von mehr als 3 400 Euro in Seeshaupt am Starnberger See gepflanzt. Das Unternehmen hatte im Vorfeld angekündigt, für jeden im Jahr 2019 neu abgeschlossenen Versicherungsvertrag einen Baum zu pflanzen. Außerdem hatte der Fürther Versicherungsmakler 800 Schokoladentafeln aus nachhaltiger Produktion an Kunden und Geschäftspartner verschickt mit der Bitte, ein Selfie mit der Schokolade zuzuschicken. Für jedes zurückgesendete Foto pflanzte das Unternehmen ebenfalls einen Baum.

Bayernhafen

Die Bayernhafen GmbH & Co. KG in Regensburg, die auch den Bayernhafen in Nürnberg betreibt, hat 15 000 Euro an zehn Projekte für Kinder und Jugendliche in Bayern gespendet. Davon gingen jeweils 1 500 Euro an den Elternbeirat der Kita Kammerstein für eine Containerburg als Kinderspielplatz und an den Kinder- und Jugendtreff WH13 in Nürnberg-Katzwang.

 

WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 07|2020, Seite 96

 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick