Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

"Wirtschaftstag Ukraine" mit Unternehmern aus Charkiw

 

Ansprechpartner (2)

Dr. Manuel Hertel

Dr. Manuel Hertel

Länderbetreuung Asien/Pazifik, Russische Föderation, Weißrussland, Ukraine Tel: +49 911 1335 424
Simone Bernard

Simone Bernard

Kooperationen, Zentraler Auskunftsdienst: Dolmetscher/Übersetzer, Rechtsanwälte im Ausland, Veranstaltungsmanagement, Sonderprojekte Tel: +49 911 1335 394

Die Ukraine bietet mit einem niedrigen Lohnniveau, gut ausgebildeten Fachkräften und großen natürlichen Ressourcen attraktive Standortbedingungen für ausländische Unternehmen. Für Exporteure ist zudem der ukrainische Absatzmarkt mit über 40 Mio. Konsumenten nahe am deutschen Heimatmarkt interessant.

Die Veranstaltung "Wirtschaftstag Ukraine" zeigt Unternehmen Geschäftschancen in der Ukraine auf und beleuchtet neben wirtschaftlichen auch rechtliche Aspekte im Ukraine-Geschäft.
Es besteht insbesondere die Möglichkeit mit Unternehmensvertretern einer Delegation aus Nürnbergs Partnerstadt Charkiw in Kontakt zu treten, die in den Branchen IT und Kommunikation sowie Lebensmittelverarbeitung tätig sind. 
 
Das Programm zum Download finden Sie hier.
Die Profile der ukrainischen Unternehmen können Sie hier abrufen: Unternehmensprofile Ukraine.
 
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der AHK Ukraine sowie den Wirtschaftsreferaten der Stadt Nürnberg und Charkiw statt.
 
 
  

Programm

(Stand 05.11.2018, Änderungen vorbehalten)

 

09:30 – 10:00 Uhr         
Registrierung der Teilnehmer


10:00 – 10:10 Uhr          
Eröffnung der Konferenz

  • Armin Siegert, Leiter des Bereichs International, IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • Marco von Dobschütz-Dietl, Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg
  • Yuriy Yarmilko, Generalskonsul der Ukraine in München


10:10 – 10:30 Uhr         
Wirtschaftspartner Ukraine – Geschäftspotenzial nutzen!

  • Alexander Markus, Vorstandsvorsitzender der AHK Ukraine


10:30 – 10:50 Uhr
Präsentation der Stadt Charkiw: „Wirtschaftliches Potenzial, Infrastrukturprojekte und Doing Business in Charkiw“

  • Tetiana Chechetova-Terashvili, Stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Charkiw


10:50 – 11:10 Uhr
Rechtliche Rahmenbedingungen für deutsche Unternehmen in der Ukraine

  • Klaus Kessler, Rechtsanwalt und Partner bei „Rödl & Partner“, Kiew


11:10 – 11:30 Uhr
Müll- und Kreislaufwirtschaft in der Ukraine

  • Alexander Kriventsev, Umwelt Ukraine GmbH


11:30 – 12:30 Uhr          
Kurzpräsentationen: Charkiw – die Stadt mit den besten Voraussetzungen für Ihr Business

Sprecher:

  • Tetiana Gavrysh, Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in Charkiw
  • Gemeinsame Präsentation der Fa. „BBC“ und „SIMCORD Gmbh“ (IT-Unternehmen)
  • Präsentation der Fa. „ANIKA“ (Hersteller von Kindermode)
  • Präsentation der „Medstar Solutions GmbH“ (IT-Lösungen für die Medizinbranche)


12:30 – 13:30 Uhr    Mittagsimbiss


13:30 – 14:30 Uhr   
B2B-Gespräche / networking
(Branchenvertreter aus den Bereichen: IT / Kommunikation / Lebensmittelverarbeitung / Textil / Repräsentanten der Auslandshandelskammer in Kiev / Repräsentanten der Stadtverwaltung von Charkiw)

 

Art
Infoveranstaltung
Termin / Dauer

06.11.2018, 09:00 Uhr bis 06.11.2018, 12:00 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
Preis
Kostenlos
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick