Telefon: +49 911 1335-1335
Veranstaltungen

Nürnberger Zollseminar

 

Ansprechpartner/innen (1)

Evelyne Funk

Evelyne Funk

Assistenz der Leitung des Kompetenzzentrums Zoll, Organisation Zollseminare Tel: +49 911 1335 1354

Sparen Sie Geld und Zeit! Das Nürnberger Zollseminar vermittelt Ihnen praxisnah die aktuellen Bestimmungen für Ein- und Ausfuhrgeschäfte und hilft Ihnen, zollrechtliche Vereinfachungen zu erkennen.

Die Inhalte des Seminars umfassen alle wichtigen Fragen und Regelungen bei der Ein- und Ausfuhr. Neben Fragen des Steuer- und Zollrechts werden ebenso die Themen Exportkontrolle, Präferenz und Ursprung behandelt.

Den Lernerfolg des Seminars garantieren ein erprobter Curriculum sowie erfahrene Dozentinnen und Dozenten aus Zollverwaltung und Wirtschaft.

Inhalte

  • Allgemeines Zollrecht
  • Zollwertrecht
  • Zollverfahrensrecht
  • Zolltarifrecht
  • Betriebliche Umsetzung des Zollrechts
  • Allgemeines Steuerrecht
  • Umsatzsteuerrecht
  • Steuerstraftaten und Ordnungswidrigkeiten bei der Einfuhr
  • Handelspolitik der EU  (Außenwirtschaftsrecht)
  • Warenursprungsrecht
  • Präferenzrecht
  • Exportkontrolle
  • Praxisbezogene Übungen

Referenten

Dozentinnen und Dozenten aus Zollverwaltung und Wirtschaft

Voraussetzung

Die Teilnehmer sollten bereits Grundlagenseminare besucht oder ein adäquates Vorwissen durch mehrjährige Berufspraxis erworben haben.

Termine

1. Woche: 10.01. bis 14.01.2022
2. Woche: 07.02. bis 11.02.2022
3. Woche: 07.03. bis 11.03.2022
4. Woche: 04.04. bis 08.04.2022

(125 Seminarstunden)

Den Seminarflyer mit den Programminhalten finden Sie hier.

Art
Seminar
Termin / Dauer

10.01.2022, 08:00 Uhr bis 08.04.2022, 16:00 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Ort
IHK-Akademie Mittelfranken
Walter-Braun-Straße 15
90425 Nürnberg
Preis
2000,00 Euro
Bei Verfügbarkeit können auch lediglich die Seminarteile A (Woche 1+2) oder B (Woche 3+4) auf Anfrage gebucht werden.
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner/innen auf einen Blick