Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Das Dokumentenakkreditiv im Tagesgeschäft - für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Ansprechpartner (1)

Sigrid Sehrig

Sigrid Sehrig

Kooperationen, Zentraler Auskunftsdienst: Dolmetscher/Übersetzer, Rechtsanwälte im Ausland, Veranstaltungsmanagement Tel: +49 911 1335 399

Was fordert das Akkreditiv und wie können wir das Akkreditiv erfüllen?

Um Ihnen das Arbeitsleben mit dem Akkreditiv zu vereinfachen ist nicht nur theoretisches Wissen erforderlich, sondern auch Fachwissen für das Tagesgeschäft. Auf welche Punkte muss geachtet werden? Wie ist ein Akkreditiv zu lesen? Welche Regeln für das Akkreditivgeschäft bestehen)

Dieses Seminar vermittelt allgemeine Grundlagen und erweiterte Kenntnisse für Ihr Tagesgeschäft.


Themenübersicht

  • Grundlagen des Akkreditivs
    - Was ist ein Akkreditiv?
    - Das Dokumentenakkreditiv
  • Themenspeicher
    - Risiken
    - Übliche Zahlungsbedingungen / Inkasso vs. Dokumentenakkreditiv
    - ERA 600 - Überblick und welche Artikel Sie unbedingt kennen sollten
    - Boykott - Embargo - Sanktionsklauseln - Wie sollten Sie damit umgehen und welche Punkte beachten?
    - Übertragbares Akkreditiv
    - Back To Back Akkreditiv
    - Vertragsabschuss und dann?
    - Verfallsort und Postlaufrisiko
    - Feld 46a & 47 a - Praxisbeispiele
  • Q & A
    - Ihre Fragen - offene Diskussionsrunde

Referent:
Hacik Karapinar
ist seit 2001 bei der Siemens AG als Mitarbeiter in unterschiedlichen kaufmännischen Positionen beschäftigt. Seit 2009 ist Hacik Karapinar als Experte für Akkreditive und Garantien tätig.

 

Bitte beachten Sie das Aufbauseminar am 31. März 2020 - "Konforme Dokumentenerstellung unter einem Dokumentenakkreditiv"

 

Art
Seminar
Termin / Dauer

30.03.2020, 09:00 Uhr bis 30.03.2020, 17:00 Uhr

Es sind noch Plätze frei.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Raum Ansbach
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
Preis
120,00 Euro
pro Person inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss
 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick