Telefon: +49 911 1335-335
Veranstaltungen

Einfache Sprache im Betrieb

 

Ansprechpartner (1)

Franziska Röder

Franziska Röder

Projektmanagerin IQ-Fachkräftenetzwerk Einwanderung Tel: +49 911 1335 142

Workshop für gezielte Sprachförderung im Betrieb

Bei der Beschäftigung von Geflüchteten und anderen ausländischen Fachkräften stellen oftmals die Sprachkenntnisse die größte Hürde für einen erfolgreichen Start im Unternehmen dar. Fehlende Deutschkenntnisse erschweren es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, zudem führen Verständnisschwierigkeiten häufig zu Konflikten. Auch Unternehmen können bei der Sprachförderung ihrer Angestellten einen wichtigen Beitrag leisten.Wie die Unterstützung im Betrieb konkret aussehen kann,möchten wir Ihnen in unserem Workshop aufzeigen. Mithilfe verschiedener Methoden können gezielt Sprachhürden abgebaut und Mitarbeitende beim Deutschlernen unterstütztwerden. Geleitet wird der Workshop von Experten des IQ-Netzwerks Bayern.

Programm

  • Wie verständige ich mich zielführend mit meinen Mitarbeitern?
  • Wie sichere ich, dass das Gesagte ankommt?
  • Wie können komplexe Sachverhalte einfach ausgedrückt werden?
  • Wie kann ich meine Mitarbeiter beim Deutschlernen unterstützen?
  • Welche (digitalen) Hilfsmittel kann ich meinen Mitarbeitern an die Hand geben?

Wir bitten um verbindliche Anmeldung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Art
Workshop
Termin / Dauer

03.07.2019, 10:00 Uhr bis 03.07.2019, 16:30 Uhr

Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Achtung:
Diese Veranstaltung ist nicht mehr aktuell.
Unsere aktuellen Veranstaltungen und Weiterbildungen finden Sie in unserer Veranstaltungs-Übersicht.

Ort
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Raum Fürth
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
Preis
Kostenlos
Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei abgelaufenen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

 
 
Device Index

Alle Ansprechpartner auf einen Blick